Mobile Navigation Mobile Navigation deaktivieren

Start

Ab dem 19. April findet an der Grundschule weiterhin kein Präsenzunterricht statt. Die Eltern wurden per E-Mail informiert. Für Eltern, die zwingend auf eine Betreuung angewiesen sind, wird eine Notbetreuung eingerichtet. Es gelten die bekannten Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Notbetreuung. Sobald es das Infektionsgeschehen zulässt, kann zu einem Wechselbetrieb zurückgekehrt werden.

Wir bitten alle Eltern sich regelmäßig auf unserer Homepage oder in unserer Schulplattform IServ über eventuelle Änderungen oder weitergehende Vorgaben zu informieren.

Rückkehr zum Wechselunterricht – aktuelle Informationen

Merkblatt Entschädigungsansprüche

Auswirkungen der Änderungen des Bundesinfektionsschutzgesetzes auf die Corona-VO

Schreiben aus dem Kultusministerium zum Schulbetrieb nach den Osterferien

Antrag auf Notbetreuung ab 19. April

Aktuelle Corona-VO vom 17. April 2021

Auf einen Blick – Maßnahmen der Pandemiebekämpfung ab 19. April 2021

Wichtige Regeln für das Fernlernen und für Videokonferenzen an unserer Schule

Handlungsleitfaden zum Kontaktpersonenmanagement und Umgang mit positiven Fällen in Schulen

Neue Regeln zum Lüften vom 15. Oktober 2020
Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schulen

Aktualisierte Hygienevorschriften für die Grundschule ab 29. Juni 2020
Ich schütze dich – du schützt mich: Unsere Regeln auf dem Schulgelände

Informationen des Kultusministeriums

arrow